Update vom 16.03.2020 der Aktion „Gemeinsam Helfen!“

Hallo in die Runde,

einen Tag nach der ersten Veröffentlichung wollen wir euch kurz auf den aktuellen Stand bringen.

Zunächst jedoch einen riesigen Dank an alle, die sich in den letzten Stunden bereit erklärt haben die Aktion, in welcher Form auch immer zu unterstützen. Wir sind tatsächlich etwas überwältigt. Ein großartiges Signal, welches ihr da gesendet habt!

Daraus resultierend können wir unser Angebot nun auch auf den Landkreis Esslingen erweitern! Schwerpunktmäßig rund um die Städte Esslingen, Nürtingen, Kirchheim/Teck und den jeweiligen Umgebungen. Je nach Kapazität versuchen wir auch die anderen Bereiche des Landkreises abzudecken.

Ab Mittwoch, den 18.03.2020 können sich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr alle Personen unter der unten angegebenen Nummer melden, die Hilfe bei ihren Einkäufen brauchen.

Landkreis Esslingen: 015775708181

Zur Erinnerung nochmals die Nummern für den Landkreis Rems-Murr und für die Stadt Stuttgart. Hier könnt ihr bereits ab Dienstag, 17.03.2020 10.00 Uhr anrufen.

Landkreis Rems-Murr: 015734453008
Stadt Stuttgart: 015734452998

Zudem planen wir in den kommenden Tagen auch für das Stadtgebiet Ludwigsburg aktiv zu werden. Weitere Infos und die entsprechende Telefonnummer dazu folgen in Kürze.

Parallel dazu die Bitte: Für diesen Bereich und um im besten Fall auch weite Teile des Landkreises Ludwigsburg abdecken zu können, suchen wir weiterhin bereitwillige Personen, die sich unserer Idee anschließen wollen!

Meldet euch dazu unter der bekannten Mail: gemeinsamhelfen@schwabensturm02.net.

Dasselbe gilt weiterhin auch für alle anderen Landkreise. Meldet euch, werdet aktiv und helft mit!

Alle Infos zur Aktion „Gemeinsam Helfen!“ findet ihr inzwischen auch auf unserem offiziellen Twitter-Account unter @gehelfen0711.

Die Stärke des Kollektivs ist und bleibt der Zusammenhalt!

Schwabensturm 2002

Dieser Beitrag wurde unter Gemeinsam Helfen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.