Verantwortung und Weitsicht!

Hallo VfB-Fans,

nach den aktuellen Entwicklungen des Corona-Virus in Deutschland und den daraus resultierenden Zuschauerausschlüssen auch bei Spielen des VfB Stuttgart folgendes Statement:

Wir werden bei keiner der unter diesen Umständen ausgetragenen Partien anwesend sein. Aufenthalte vor dem Stadion oder Ähnliches schließt dies vollumfänglich mit ein.

Inwieweit die grundsätzliche Aufrechterhaltung des Spielbetriebes überhaupt noch gegeben ist, muss zudem unbedingt zeitnah geklärt werden.

Eine Aussetzung der Ligen, parallel zu anderen Sportarten, scheint aus unserer Sicht unumgänglich. Hier sind die Vereine und Verbände gefordert, ausschließlich im Sinne und zum Wohle der Gesundheit jedes Einzelnen zu agieren und danach zu entscheiden. Jeder andere mögliche Beweggrund darf keinerlei Bedeutung haben. Es gibt tatsächlich doch Wichtigeres als Fußball oder den pünktlichen Abschluss der Saison.

Die aktuelle Situation erfordert sinnvolles und durchdachtes Handeln. Schalten wir alle gemeinsam den Kopf ein und verhalten uns angebracht. Unsere soziale Verantwortung dürfen wir hierbei gleichzeitig nicht vergessen! Rückt zusammen, helft wo Hilfe benötigt wird und greift denen unter die Arme, die in der gegebenen und eventuell noch kommenden Lage manches nicht mehr selbstständig und gefahrlos erledigen können!
Freundschaft, Zusammenhalt und ein Miteinander in der Gesellschaft, auch über die Grenzen des Fußballs hinaus, dürften aktuell deutlich angebrachter sein als Panikmache und Egoismus!

Schwabensturm 2002

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.