Basteln für die Kurve IV

Es ist kurz vor 15:30 Uhr. Soeben betreten die beiden Mannschaften das Spielfeld des Neckarstadions. Die Köpfe der Spieler drehen sich nach links, die Augen sind auf die Cannstatter Kurve gerichtet: ein weiß-rotes Meer aus Fahnen und Doppelhaltern, aus Schwenkfahnen und die unzähligen Zaunfahnen am Ober- und Unterrang. Kurz: Auf ein Bild, das seines Gleichen sucht.

Die Kurve zeigt damit wieder einmal eines ihrer schönsten Gesichter – gehüllt in die Farben weiß und rot setzt sie den Startschuss für die folgenden 90 Minuten.
Dich inspiriert und dir gefällt diese Vorstellung? Du willst selbst Teil des bekannten Cannstatter Fahnenmeers sein? Dann setz doch deine Ideen um! Die beste Gelegenheit dazu, bietet das 4. Basteln für die Kurve!

Am Samstag, den 12.11.2011 habt ihr ab 11.00 Uhr wieder einmal die Möglichkeit, eurer Kreativität und Inspiration freien Lauf zu lassen und bei einer fröhlichen Arbeitsatmosphäre Fahnen und Doppelhalter vorzuzeichnen und anzumalen. Wie schon die vorangegangenen Basteln für die Kurve, wird auch dieser Termin wieder bei den Räumen an der Fanbetreuung des VfB stattfinden. Solltet ihr nicht wissen wo das ist, bieten wir euch drei Treffpunkte an den Eingängen zur Cannstatter Kurve an:

1. Treffpunkt: 10:45 Uhr
2. Treffpunkt: 12:45 Uhr
3. Treffpunkt: 14:45 Uhr

Vor Ort habt ihr die Gelegenheit euch an bereits vorgezeichnete Motive zu wagen oder aber ihr bringt eure eigenen Entwürfe und Zeichnungen mit. Die benötigten Materialien wie Stoffe, Farben, Projektoren und weiteres Werkzeug stehen euch wie immer kostenfrei zur Verfügung. Zudem habt ihr dieses Mal bereits die Möglichkeit bei auftretenden Problemen uns schon vorab per E-Mail zu kontaktieren. Wenn ihr beispielsweise eure Motive nicht auf Folie drucken könnt oder mit dem Motiv noch nicht zu 100% zufrieden seid, stehen wir euch unter info@schwabensturm02.net zur Verfügung.
Neben dem Basteln besteht für euch natürlich auch den ganzen Tag über die Chance den Schwabensturm 02 besser kennenzulernen, Fragen loszuwerden oder mit uns aktuelle Fanthemen zu diskutieren. Auch für die kulinarische Verpflegung wird gesorgt sein – Essen und Trinken stehen euch den ganzen Tag zum kleinen Preis zur Verfügung.

Ab 16.00 Uhr laden wir euch zudem zu einem kleinen Workshop mit Diskussionsrunde zum Thema „Support im Wandel der Zeit“ ein. Nach einer kurzen Vorstellung der Entwicklung des akustischen und optischen Supports im Neckarstadion, wird es genüg Zeit geben eure Fragen und Gedanken zum Thema zu beantworten und zu diskutieren.

Das Ende für das Basteln haben wir auf etwa 17.00 Uhr festgesetzt, dennoch bekommt natürlich jeder die Möglichkeit sein Werk zu vollenden, auch wenn es etwas länger dauert. Wer dann noch Bock hat, kann im Anschluss bei einem gemeinsamen Abendessen (Kosten ca. 3-4 € pro Person) die Gespräche des Tages weiterführen und vertiefen.

Damit wir etwas vorplanen können, wäre eine kurze Anmeldung per E-Mail an info@schwabensturm02.net klasse. Wie oben erwähnt, könnt ihr hier auch jegliche Fragen loswerden!

Wir freuen uns auf euch!

Für eine bunte, lautstarke Cannstatter Kurve – Seid dabei beim 4. Basteln für die Kurve

Schwabensturm Stuttgart 2002

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.